Weihnachten in Buenos Aires

Weihnachten in Buenos Aires

Geschafft. Wir sind in Argentiniens Haupstadt und rundum begeistert. Die Leute machen einen sehr entspannten Eindruck hier. Schon das Ersterlebnis, sprich, die Zöllner am Flughafen, waren ein Haufen gutgelaunter Menschen und das ist, nach allem was wir bisher erleben durften, mal echt aussergewöhnlich.

Wir haben ein nettes kleines Hotel im Stadtzentrum, wo der Hund kein Problem ist. Überhaupt regt sich hier niemand über einen Hund ohne Leine auf, im Gegenteil, Maffi ist der Star hier und alle sind begeistert.
Den Flug hat er auch wieder mal gut überstanden und war aber gelinde entsetzt, als er im Terminal dann doch wieder in die Box musste. Aber jetzt gibt es ausgedehnte Spaziergänge in Parks und an der Waterfront. Wir freuen uns schon darauf, Buenos Aires auszukundschaften. Ach ja, Weihnachten war genau so wie wir es lieben, nämlich gar nicht. 😉

We did it. We arrived in Argentinas capital and are amazed. People seem to be very relaxed over here. Even the first impression, which usually are the customs- and immigrationstaff, had been a bunch of easy mooded nice people, this really is outstanding.

We found a nice litlle Hotel in the citycenter, where the dog is no problem. Anyhow, nobody has a problem with a dog off the leash, in the opposite, Maffi is a star and everybody tells, that he is georgeous. He has done a good job again with the flight, but was really frightend, when he had to get into the box again at the terminal. But now he enjoyes waste walks in the parks and at the waterfront. We are looking forward to discover Buenos Aires. Ah, and cristmas has been like we prefer it, which means: Not.

Aktuelle Route

Crowdfunding

Wer uns bei unserem Projekt unterstützen will kann uns gerne über PayPal eine Spende zukommen lassen. Weiter Informationen und Dankeschöns für eure Spende findet Ihr unter:

 

Crowdfunding.

 

Werbe Anzeige