Select Page

Jeden Tag ein neues Abenteuer

Jeden Tag ein neues Abenteuer

Ko Phayam ist eine kleine thailändische Insel im Osten des Indischen Ozeans. Auf der etwa 35 Kilometer vor der thailändischen Nordwestküste gibt es keine Autos.
Höchstlänge: 10 km
Höchstbreite: 5 km
Inselgruppe: Mu Ko Phayam

Das bedeutet für mich, dass ich jeden Tag mutiger auf dem Rücksitz werde und Leon mittlerweile ein guter Motoradfahrer geworden ist. Ein beliebter Platz mit gigantischer Aussicht und feinem thailändischem Essen ist der View Point der wohl höchst gelegene Punkt der Insel. Auf dem Weg dorthin passieren wir den long beach und jede Menge Dschungel. Neben Hornbill Vögeln, asiatischen Eichhörnchen, Varanen und Echsen haben wir heute auch eine Gruppe Seeotter im Meer entdeckt, oder waren es doch Seehunde? Wir werden forschen und beobachten.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbe Anzeige



Aktuelle Route