Seite auswählen

One night in Bangkok

One night in Bangkok

Ankunft in Bangkok

Hello to everybody.

So, wir sind jetzt in Bangkok und haben uns im Sawasdee Khaosanroad Inn eingenistet.

Der Flug hat ca. 10,5 Std. gedauert und ist ohne Komplikationen verlaufen. Dank dem gut ausgestatteten Kinoprogram der Brunei-Airways ( Mr.und Mrs.Smith, Krieg der Welten, Bewitched, Himmelreich und Kinderkanal ) ist die Flugzeit gut verkürzt worden.

In Bangkok angekommen, war der erste Kommentar vom Leon, dass es hier so stinkt und voll warm ist. Wir hatten einen super Airporttaxi für stolze 700 Baht und sind airconditioned in unser erstes Domizil hier angekommen, allerdings ohne view on the temple, wer braucht den schon? Alles hochgeschleppt in den 4.Stock und dann ab ins Reich der Traeume .

Gegen 17.00 haben wir uns in die Khaosan Road gewagt und haben unseren Magen dem thaifood vorgestellt. Leon weigert sich noch etwas aber ansonsten alles very good. Leon sitzt jetzt im Zimmer und bastelt unseren Flieger mit Legos nach ( Verarbeitungsphase). Tja, und nun haben wir festgestellt, dass wir doch noch eine nacht in Bangkok verbringen dürfen, da wir erst am 4.Nov nach Mumbay weiterfliegen. Morgen werden wir bei Air- India nachfragen, ob wir doch einen Tag früher fliegen können. We will see.

Das wars erst mal aus Bangkok, viele Gruesse und have a nice time.

Bis naechstes Mal.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelle Route

Crowdfunding

Wer uns bei unserem Projekt unterstützen will kann uns gerne über PayPal eine Spende zukommen lassen. Weiter Informationen und Dankeschöns für eure Spende findet Ihr unter:

 

Crowdfunding.