Kanchanaburi River Kwai

Kanchanaburi River Kwai

Kanchanaburi an für sich ist ein sehenswerter Ort, eine Menge Tempel und spezielle Plätze wie Höhlen, Wasserfälle, Museen etc. und natürlich die River Kwai Bridge. Da wir in der Nähe unser Hotel hatten, direkt am River Kwai, mit Blick auf die Brücke. Von der Geschichte her ist dies die Brücke, wo unter Folter, die Japaner die Kriegsgefangenen, auch welche von Europa, für den Bau der Brücke ihr Leben lassen mussten.

Mittlerweile versprüht es eine malerische und entspannte Atmosphäre und ist ein touristischer Spot.
Eine wesentliche erhöhte Anzahl von Travellern in der Stadt zu sehen, die dann wieder nach 1-2 Tagen weiter ziehen. Auch wir erholen uns, im nice Hotel mit Swimmingpool und wollen weiter nach Norden ziehen nach Chang Mai.

Dies müssen wir mit einem komfortablen Reisebus machen, der ungefähr 11 Std. braucht. In der Mitte der Strecke ein Pause von 20 Min. und weiter gings bis wir abends um 19.oo Uhr in Chang Mai ankamen.
Wir hätten die Strecke gern mit dem Zug gefahren, aber leider waren keine Tickets zur Verfügung zu unserem Datum. Hier lohnt es sich, die Tickets im Vorfeld zu reservieren, auch übers Netz möglich.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelle Route

Crowdfunding

Wer uns bei unserem Projekt unterstützen will kann uns gerne über PayPal eine Spende zukommen lassen. Weiter Informationen und Dankeschöns für eure Spende findet Ihr unter:

 

Crowdfunding.

 

Werbe Anzeige