Select Page

Autor: karo

Mit dem Wohnmobil als digital Nomade unterwegs

Es ist vollbracht!It's finished! Das Mediamobil ist umgebaut und funktioniert tadellos.  Dank der Solaranlage ausreichend Strom für Computer, Bildschirme, Ladegeräte und alles was so benutzt wird. 200 Liter Frischwasser,  2 bis 3 Schlafplätze, 2 Arbeitsplätze und mobiles Internet. Jetzt kanns wieder losgehen. Aktuell in Neu-Ulm auf dem Internationalen Donaufest bevor es Ende Juli Richtung Osteuropa geht.  Ich freue mich, euch hier bald weitere Geschichten und Erlebnise von unterwegs zu zeigen. The media mobile is rebuilt and works perfectly. Thanks to the solar system enough power for computers, screens, chargers and everything that is used. 200 liters of fresh water, 2...

Read More

Livno’s Wildpferde

Wildpferde in Bosnien Frei gelassen uns sich selbst überlassen Auf der Hochebene Krug unweit der Stadt Livno (Bosnien und Herzegowina), galoppieren an die 400 Wildpferde. Einst Nutztiere wurden Sie im Laufe der Zeit und mit dem Aufkommen technischer Hilfsmittel zur Landwirtschaft nicht mehr gebraucht. Auf einer Fläche von 140km2 leben diese Tiere seit über 50 Jahren. Unter freiem Himmel, trotzen sie den strengen Wintern und dem Angriff von Wölfen. Auf Ihrer Wanderung auf der Suche nach frischem Gras, Salz und Wasser laufen Sie täglich dutzende von Kilometern. Unzählige Narben zeugen von der Wildheit der Natur und dem Kampf ums...

Read More

Nimbin – Gold Coast – Surfers Paradise

Raus aus dem OutbackGet out of the outback Die Hitze jagt uns aus dem Outback. Wir beschliessen Richtung Küste und das „Hippie Natur Reservat“ Nimbin anzusteuern. 2 Tage Fahrt stehen uns bevor. Wir nehmen den Great Barrier Highway Richtung Osten. Übernachten in Glenn Innes, ein kliener Ort anscheinend der kälteste Ort in Austraien. Aber auch hier sagt man uns, es ist der heisseste Sommer seit 10 Jahren. Im Süden im Bundesstaat Victoria brennt es und im Norden in Quennsland regnet es und überall sind Überschwemmungen. Wir entscheiden uns für Regen und Überschwemmung. Nimbin Als wir die Great Dividing Range,...

Read More

Broken Hill – Silverton – Copi Hollow Lake – White Cliffs

Mad Max im OutbackMad Max in the Outback Broken Hill …5800km stehen auf dem Tacho, die Hitze ist gewaltig, wir befinden uns im Outback in der Minenstadt Broken Hill. Die Stadt selber ist nichts besonderes, ein rießiges Bergwerk ist die Hauptkulisse der Stadt. Hier werden Gold, Silber, Kupfer, Kristalle und Opale abgebaut. Die Stadt ist ein idealler Ausgangsort um die naheliegende Umgebung zu erkunden. 20km nördlich von Broken Hill findet man die Geisterstadt Silverton. Diese diente in zahlreichen Filmen als Kulisse. Vor dem Silverton Hotel steht der schwarze Ford Falcon aus dem Film Mad Max 2. Ein paar Meter...

Read More

Adelaide

Adelaide, Millionenstadt am Südpazifik.Adelaide, megacity at the southpacific. So heiß…. Wir haben uns wie üblich am Campingplatz einquartiert und da unser Wagen zum Service muss, eine schickes kleines Holzhaus gemietet um endlich mal richtig auszuruhen und der Hitzewelle zu entfliehen. Selbst am Strand ist tagsüber niemand, da es zu heiß ist. Die Sonne verbrennt einen sobald man mehr als 15min draußen ist. Kaltes Bier manchmal einen Whiskey Cola und der Tag geht auch vorbei. Aber wir wollten ja ein bisschen das Tanzbein schwingen. So sind Birgit und ich nachts um 12 einfach mal losgelaufen. Die ganzen Bars am Strand...

Read More

Werbe Anzeige


Aktuelle Route